Heizung

Heizung

Die seit 09/2017 vorliegende neu Heizlastberechnung DIN EN 12831-1 ist immer noch nicht anwendbar, weil
das nationale Beiblat noch nicht als Weißdruck vorliegt.
Möglicherweise wird es im Sommer diesen Jahres freigegeben sein.
Dann muß die Software dringend überarbeitet werden, weil mit zT erheblich geänderten Ergebnissen zu rechnen ist.

Brennwertgeräte auf Gas- und Ölbasis werden ebenso wie Blockheizkraftwerke (BHKW), Biogasanlagen und Dampfanlagen planerisch berücksichtigt.

Heizungsanlagen mit Festbrennstoffkessel, Hackschnitzelkessel und Pelletanlagen werden nach Erfordernis geplant.
Bei vorhandenem Holz ist eine Holzheizung nicht zu überbieten.
Auch Hackschnitzel können zugekauft werden. Sie können alternativ zu Pellets genutzt werden.
Der Wartungsaufwand ist hier jedoch zu bedenken.

Kontakt

Ingenieurbüro Dämlow
Dipl. Ing. (TU) M. Dämlow
Enders-Dix-Str. 8
D-08538 Weischlitz

Tel.: +49 (0) 37436 / 20610
Fax: +49 (0) 37436 / 20611

E-Mail: ib@daemlow.de

So finden Sie uns